Von uns Empfohlen

INTERVIEW TEIL 2: KURATOR PHILIPP BOLLMANN...


YouTube

DER ALC ZU GAST IN DER SØR RUSCHE SAMMLUNG OELDE/BERLIN

Umrahmt von Niederländischen Meistern des 17. Jahrhunderts und zeitgenössischen Werken der SØR Rusche Sammlung Oelde/Berlin, genossen die Mitglieder des ALC das feudale Buffet am Endes des Kunstgangs mit dem Sammler und SØR Inhaber Thomas Rusche.

 

Der Art Lovers Club (ALC) ist ein internationales Netzwerk und ein privater Mitgliedsclub für Frauen, die sich in der Kunstwelt bewegen: ob als ausgeprägte Kunstliebhaberinnen oder professionell tätig. Der Fokus des Clubs liegt auf dem intradisziplinären Austausch von Informationen und Ideen über alle Aspekte der Kunst mit führenden Akteuren aus der Kunstwelt. Für den Besuch in der SØR Rusche Sammlung Oelde/Berlin hat sich der Club-Vorstand etwas ganz besonderes einfallen lassen – ein Buffet ganz im Sinne der Niederländischen Meister des 17. Jahrhunderts.

 

Arrangiert wurden die Tischdekoration und die Speisen von der Berliner Künstlerin Berit Uhlhorn (Mitte) und ihrem Team. Foto, SØR

 Mit großer Liebe zum Detail , verwandelte sich die Tafel in der Sammlungs-Repräsentanz zu einem Stillleben wie man es von altmeisterlichen Malern wie z. B. Otto Marseus van Schrieck kennt. Foto SØR

 ALC Founder Anja Groeschel (rechts) und Sammler Thomas Rusche begrüssten die knapp 30 Damen mit einem Glas Sekt in der Küche der Berliner Sammlung-Repräsentanz. Foto SØR

 Während sich die Club-Mitglieder auf die Führung mit Thomas Rusche konzentrierten…..

…verwandelte sich das Esszimmer in eine kulinarische Wunderkammer. Foto SØR

Selbst die Speisen waren eine Homage an die Zeit der Niederländischen Meister; Terrinen aus Wurzelgemüse mit roten und gelben Beeten, Waldpilze, Kalbsrouladen, Hirse und eingelegt Birnen. Foto, SØR

 Der ALC erfreute sich nach der Führung an der Schönheit und den Köstlichkeiten der herrschaftlichen Tafel. Foto, SØR

 Bon Appetit!

 http://artloversclub.de/

https://shop.soer-online.de/

http://www.berituhlhorn.com/

http://instagram.com/soer_rusche


Kein Kommentar bisher.

Schreibe ein Kommentar

Benötigte Felder sind markiert. *

Kommentar
Name *
E-Mail *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
>

Nach dem Absenden Ihres Kommentars wird dieser durch die Redaktion überprüft und freigegeben.

Wenn Sie zum ersten Mal im Blog kommentieren, müssen Sie einmalig Ihre Identität bestätigen. Dazu erhalten Sie eine E-Mail mit einem personalisierten Link, den Sie für die Verifizierung Ihrer Angaben bitte aufrufen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.