Von uns Empfohlen

INTERVIEW TEIL 2: KURATOR PHILIPP BOLLMANN...


YouTube

van Laack – der Look eines unbeschwerten Sommers

Seit über 130 Jahren steht van Laack als deutsches Traditionsunternehmen für Produkte, die durch hochwertige und detailgenaue Verarbeitung, feine und luxuriöse Stoffe und Garne sowie moderne Herstellungsmethoden überzeugen und so den Maßstab vor allem für Herrenoberhemden immer wieder neu und nachhaltig definieren. Die Vision, mit der Heinrich van Laack 1881 startete, war ebenso einfach wie anspruchsvoll: das luxuriöseste Hemd zu fertigen. Der Luxus sollte sich damals wie heute vor allem im Detail äußern und so die Individualität und Klasse seines Trägers unterstreichen. Das hohe handwerkliche Niveau – jedes Hemd wird in mindestens hundert Arbeitsminuten hergestellt – sowie die ausgeprägte Liebe zum Detail machen jedes Produkt schnell zum Lieblingsstück mit Wiedererkennungswert, das aus der Masse heraussticht. 1972 präsentiert van Laack die erste Damenkollektion, mit der Portfolio-Erweiterung um Home- und Nightwear für Herren wird das Angebot stetig erweitert.

 

Die exklusiven Business Hemden mit traditionellem Kentkragen zeichnen sich durch hochwertige Vollzwirn-Qualitäten in aufwendiger Machart aus. Neben den zeitlosen Klassikern, ergänzt Van Laack das Repatoire mit trendigen saisonalen Kollektionen. Diesen Sommer spielen dabei florale Muster oder fröhliche Sommerprints mit einer humorvollen Note eine große Rolle bei den Herren. Die Melange aus eindrucksvollen Farben und luftigen Materialien, wie leichtes Leinen- oder erstklassige Baumwolle, verleihen dem Träger ein absolutes Wohlbehagen. Zudem verbreiten die heiteren Prints eine sommerliche Unbeschwertheit. Allerdings sollte man sich mit wilden Muster Mixen etwas zurückhalten, auch wenn diese immer mal wieder zu Gast sind auf den Laufstegen der großen Haute Couture Designer. Setzen Sie mit einem gemusterten Hemd gezielt Akzente und kombinieren Sie es zur Jeans, weißen Leinenhosen oder einfarbigen Chinos.

Ein modisches Revival erfährt in diesem Sommer das Poloshirt – in der klassischen Herren Freizeitmode kaum wegzudenken, entdeckt nun auch die junge Generation den Komfort dieses Kleidungsstücks. Bei Van Laack findet man den Klassiker aus exzellenter Baumwolle in zurückhaltenden Melange Tönen, als auch die junge Variante in knalligen Farben und Vintage-Waschung.

Bei den Damen steht bei Van Laack in diesem Sommer die Farbe Weiss ganz vorne. Klassische Blusen und sommerleichte Tuniken werden mit Shorts aus Baumwolle oder Leinen kombiniert. Ein Highlight sind die Blusen mit floralen Lochstickereien, sie verleihen jedem Outfit eine romantische Verspieltheit. Printblusen werden frech geknotet und zur Slim Jeans oder Caprihose getragen – dieser Look erinnert an die wunderbaren Outfits der jungen Brigitte Bardot in Saint-Tropez.


Kein Kommentar bisher.

Schreibe ein Kommentar

Benötigte Felder sind markiert. *

Kommentar
Name *
E-Mail *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
>

Nach dem Absenden Ihres Kommentars wird dieser durch die Redaktion überprüft und freigegeben.

Wenn Sie zum ersten Mal im Blog kommentieren, müssen Sie einmalig Ihre Identität bestätigen. Dazu erhalten Sie eine E-Mail mit einem personalisierten Link, den Sie für die Verifizierung Ihrer Angaben bitte aufrufen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.