Von uns Empfohlen

INTERVIEW TEIL 2: KURATOR PHILIPP BOLLMANN...


YouTube

Colmar – von der Skipiste auf den Catwalk

Die hyperlight Daunenjacken und Westen ergänzen jedes Outfit mit einer Portion Lässigkeit und spenden an Frühlingstagen oder in kühlen Sommernächten angenehme Wärme.Auch wenn die Kollektionen von Colmar Originals durch die körpernahen Schnitte und mit frechen Kreationen verführen, stehen die Materialien und Funktionen im Mittelpunkt. Kein Wunder, denn seit den 1930er Jahren ist Colmar Produzent von Skibekleidung. 

Sommer-Dauenjacke im Denim Look, Photo by Colmar

Federleichte Sommer-Daunenjacke von Colmar, Photo by Colmar

 

Fröhliche Farben in der Colmar Originals Kollektion, Photo by Colmar

1923 gründete Mario Colombo eine Fabrik zur Herstellung von Gamaschen und Arbeitsbekleidung für Bergmänner in Monza. Dank der ersten Skipioniere, die ihre Arbeitsanzüge in Skioutfits umfunktionierten, entwickelte sich die Fabrik von Mario Colombo in kürzester Zeit zu einem der ersten Hersteller von Skibekleidung – Colmar war geboren. Schon bei den Premieren der großen Skiturniere in Kietzbühel und Wengen in den 1930er Jahren sausten die Sportler mit professionellen Colmar-Outfits über die Pisten und Schanzen. In den 1960er Jahren entwickelte Colmar die ersten Daunenjacken und elastische Skihosen. 

Seit 1930 ist Colmar Spezialist für Alpin-Sport, Photo by Colmar

Viele olympische Teams und Springer errangen in den letzten 50 Jahren ihre Medallien im Colmar-Skianzug. Noch heute stattet Colmar Weltcupteams und herausragende Athleten wie den Gesamtworldcupsieger Ivica Kostelic aus Kroatien aus. Gemeinsam mit Jon Olsson aus Schweden, dem Liebling der Freestyle-Skiszene, kreierte Colmar gerade die Linie Jon O., um auch junge Alpinisten für sich zu begeistern.

Gesamtweltcupsieger Ivica Kostelic, Photo by Colmar

Freestyler Jon Olsson präsentiert seine Colmar Kollektion, Photo by Colmar

 

 

 

 

 

 

 

 

In den Colmar Originals Kollektionen lässt das Label all sein Wissen und die Innovationen aus dem Profisport einfliessen, kombiniert die Entwürfe jedoch mit hohen modischen Ansprüchen und aktuellen Trends, um ein breites Publikum anzusprechen. Und dies mit großem Erfolg! Die Items vertragen sich hervorragend mit den angesagten Denims, Chinos und Shorts. Als absolutes Must-Have dieser Saison gelten bei den Damen die schmalen Steppjacken mit Ethno-Mustern. Die Designer von Colmar Originals ließen sich dabei von den mexikanischen Urwäldern und der Ornamentik der Inkastämme inspirieren.

Welcome to the jungle! Colmar Originals Steppjacke im Ethno Look, Photo by Colmar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Den leichten fröhlichen Stepp-Daunenjacken von Colmar Originals kann man im Frühling und Sommer mit der gleichen Selbstverständlichkeit begegnen, wie es mit Cashmere längst der Fall ist. Nur, dass sie noch viel mehr Spass machen!

 http://blog.colmaroriginals.it/en/

http://www.colmar.it/

https://shop.soer-online.de/


Kein Kommentar bisher.

Schreibe ein Kommentar

Benötigte Felder sind markiert. *

Kommentar
Name *
E-Mail *
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
>

Nach dem Absenden Ihres Kommentars wird dieser durch die Redaktion überprüft und freigegeben.

Wenn Sie zum ersten Mal im Blog kommentieren, müssen Sie einmalig Ihre Identität bestätigen. Dazu erhalten Sie eine E-Mail mit einem personalisierten Link, den Sie für die Verifizierung Ihrer Angaben bitte aufrufen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.